Tech

GM deepens it stake in Cruise and Porsche plots out its EV course – TechCrunch

The Station ist ein wöchentlicher Newsletter, der sich ganz dem Thema Transport widmet. Melden Sie sich hier an – klicken Sie einfach auf The Station – um es jedes Wochenende in Ihrem Posteingang zu erhalten. (Leute, ein technischer Fehler bedeutete, dass der wöchentliche Newsletter an diesem Sonntag nicht per E-Mail an die Abonnenten gesendet wurde, also veröffentlichen wir ihn jetzt. Wir bedauern den Fehler.)

Hallo Leser: Willkommen bei The Station, Ihrer zentralen Drehscheibe für alle vergangenen, gegenwärtigen und zukünftigen Möglichkeiten, Personen und Pakete von Punkt A nach Punkt B zu befördern.

Bevor wir eintauchen, möchte ich eines unserer neuesten Q&A-Interviews mit Gründern hervorheben, die wir zweimal im Monat auf TC+ veröffentlichen. Diesmal, Rebecca Bellan interviewt Dmitri Schewelenkoder ehemalige Uber-Manager, der Mitbegründer war Schildkröte im Jahr 2019. Das Paar deckt viel Boden ab, einschließlich Tiers Übernahme von Spindie Zukunft der Mikromobilität, wie man sich ändernde Geschäftsrichtungen zu eigen macht, die Schwierigkeiten bei der Lieferung von Gehwegrobotern und die Agilität von Startups.

Sie können mir wie immer eine E-Mail senden an kirsten.korosec@techcrunch.com um Gedanken, Kritik, Meinungen oder Tipps zu teilen. Sie können auch eine direkte Nachricht an Kirsten auf Twitter senden — @kirstenkorosec.

Mikromobben

Als Gogoro bereitet sich darauf vor, in diesem Quartal über SPAC mit Poema Global an die Börse zu gehen, das Unternehmen einen Prospekt eingereicht mit der SEC, aus der wir einige interessante kleine Informationen über das Unternehmen entnehmen können. Beispielsweise ist die Aktionärsversammlung zur Genehmigung der Fusion am 31. März 2022 um 9:30 Uhr ET angesetzt.

Einige andere Leckerbissen umfassen:

  • Das Unternehmen beabsichtigt, an der Nasdaq-Börse unter dem vorgeschlagenen Symbol „GGR
  • Die Bilanz von Gogoro zeigt, dass die Betriebseinnahmen im ersten Halbjahr 2021 145 Millionen US-Dollar und der Bruttogewinn 18,4 Millionen US-Dollar betrugen.
  • Nach den Betriebskosten, von denen ein guter Teil für Vertrieb und Marketing ausgegeben wurde, betrug der Nettoverlust von Gogoro 40 Millionen US-Dollar.
  • Das Unternehmen gibt viel Geld für Batterien aus, was Sinn macht, da der Batteriewechsel Gogoros Sache ist. In den sechs Monaten bis zum 30. Juni 2021 gab Gogoro 439 Millionen US-Dollar für Batterien aus, einschließlich batteriebezogener Ausgaben. Das ist ein Anstieg von 335 Millionen US-Dollar im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Gogoro erwartet zu machen 630 Millionen Dollar wenn es an die Börse geht, was ein überzeichnetes PIPE (Private Investment in Public Equity) beinhaltet von 285 Millionen Dollar und 345 Millionen US-Dollar, die von Poema Global treuhänderisch gehalten werden. Das Unternehmen wird die Mittel nutzen, um weiter nach China, Indien und Südostasien zu expandieren.

Der Prospekt des Unternehmens beschreibt viele der Bedenken des taiwanesischen Unternehmens in Bezug auf seine Geschäfte mit China.

„Änderungen in den Richtlinien, Vorschriften, Regeln und der Durchsetzung von Gesetzen der Regierung der VR China können schnell und mit kurzer Vorankündigung erfolgen und könnten erhebliche Auswirkungen auf die Fähigkeit von Gogoro haben, in der VR China profitabel zu operieren“, heißt es in der Akte. „Das Geschäft, die Finanzlage und das Betriebsergebnis von Gogoro und/oder der Wert der Wertpapiere von Gogoro oder seine Fähigkeit, Anlegern … Wertpapiere anzubieten, können erheblich und nachteilig beeinflusst werden, wenn die Regierung der VRC eingreift oder die Geschäftstätigkeit von Gogoro beeinflusst.“

Die Risikofaktoren gehen im Detail darauf ein, wie die Geschäftstätigkeit von Gogoro einer Vielzahl von Gesetzen der VRC in Bezug auf Cybersicherheit und Datenschutz unterliegen kann, was dazu führen könnte, dass Gogoro zusätzliche Ressourcen aufwendet und Zeitverzögerungen für den Abschluss des Unternehmenszusammenschlusses verursacht oder daran gehindert wird, bestimmte Investitionsmöglichkeiten zu verfolgen .

In anderen Nachrichten …

Berliner E-Bike-Abo-Startup Tanzen expandiert nach Hamburg, München, Wien und Paris, wo Kunden ein E-Bike für 79 €/Monat erhalten. Es erwirbt auch das Moped-Abonnement-Startup Rollich.

Super73 freigegeben a Tonnen neuer E-Bike-Modelle, einschließlich seines ersten Elektromotorrads, bei SXSW. Das Motorrad ist nur ein Konzeptfahrzeug, aber die anderen Modelle beinhalten ein A-Bike für Kinder. Hol sie dir, solange sie jung sind.

Audi von Amerika partnered mit Gesprocheneine Mobilitätsplattform für Sicherheit, Qualcomm und Commsignia, um die Vorteile der zellularen Vehicle-to-Everything-Technologie zu nutzen, um die Sicherheit von Kraftfahrzeugen und Fahrrädern zu verbessern. Audi entwickelt mit seinen Partnern Hard- und Software für Autos, die ihnen helfen, ihre Umgebung zu lesen, um Fahrräder in der Nähe zu identifizieren.

– Rebekka Bellan

Angebot der Woche

Geld die Station

Denken Sie daran, vor etwa sechs Wochen, als autonome Fahrzeugunternehmen Kreuzfahrt eine Investition von 1,35 Milliarden US-Dollar erschlossen Softbank Vision Fund nach dem Start eines begrenzten fahrerlosen Robotaxi-Dienstes für die Öffentlichkeit in San Francisco? Hallo, General Motors jetzt besitzt eine verdammt viel mehr von der Firma.

GM gab am späten Freitag bekannt, dass es die Aktienbeteiligung von Softbank Vision Fund 1 an Cruise für 2,1 Milliarden US-Dollar kauft. GM sagte, dass es auch eine zusätzliche Investition in Höhe von 1,35 Milliarden US-Dollar in Cruise tätigt und damit eine frühere Zusage des Fonds aus dem Jahr 2018 ersetzt.

GM Kreuzfahrt übernommen zurück im Jahr 2016. Innerhalb von ein paar Jahren erweiterte GM den Kreis ein wenig und brachte Investitionen ein von SoftBank sowie 2,75 Milliarden Dollar von Honda im Rahmen einer exklusiven Vereinbarung zur Entwicklung und Produktion eines neuartigen autonomen Fahrzeugs. Mit T. Rowe Price & Associates und neuerdings Microsoft würde der Pool an Investoren wieder wachsen.

Wer den Rückkauf veranlasst hat, ist unklar. War Softbank mit den Fortschritten unzufrieden und versuchte, einen Teil seiner Investitionen zurückzufordern, oder wurde dies von GM vorangetrieben? Oder vielleicht eine Kombination.

Es scheint, zumindest von meiner Position aus, dass GM eine Grundlage für eine zukünftige Ausgliederung und sogar einen Börsengang für seine Tochtergesellschaft legt.

Andere Angebote, die meine Aufmerksamkeit erregt haben …

EO-Aufladungdas britische Unternehmen für Ladestationen für Elektrofahrzeuge, beendete seinen Fusionsvertrag mit First Reserve Sustainable Growth Corp.

Blinkendas Cloud-Parking-Software-Startup, schnappte sich a 250+ Millionen Dollar strategische Investition von Vista Equity Partners, Geld, das es verwenden wird, um sein Mobilitätsbetriebssystem und seine Zahlungsplattform zu erweitern und in neue Talente zu investieren.

Getirdas Instant-Delivery-Startup, schloss ein neues Finanzierungsrunde der Serie E in Höhe von 768 Millionen US-Dollar unter der Leitung der Mubadala Investment Company, an der auch Abu Dhabi Growth Fund (ADG), Alpha Wave Global, Sequoia Capital und Tiger Global teilnehmen. Nach diesem Deal erreichte das Unternehmen eine Bewertung von 11,8 Milliarden US-Dollar.

GoTo-Gruppedas indonesische Technologieunternehmen, das letztes Jahr durch eine Fusion zwischen dem Ride-Hailing-Riesen entstanden ist Gojek und Marktplatz Tokopädieplant mindestens 1,1 Milliarden US-Dollar aufbringen von einem für den 4. April geplanten Börsengang. Das Unternehmen sagte, es strebe an, bis zu 52 Milliarden neue Aktien der Serie A zu Stückpreisen zwischen 316 Rupiah und 346 Rupiah zu verkaufen und am oberen Ende der Spanne 28,8 Milliarden US-Dollar einzunehmen.

Mooveein afrikanisches Mobilitäts-Fintech-Startup, das Fahrern von Ride-Hailing-Plattformen wie Uber und anderen Gig-Netzwerken Fahrzeugfinanzierungen anbietet, 105 Millionen Dollar gesammelt in der neuen Runde der Serie A2, angeführt von Speedinvest und Left Lane Capital. Neben neuen Geldgebern wie AfricInvest, MUFG Innovation Partners, Latitude und Kreos Capital nahmen auch der bestehende Investor thelatest.ventures teil.

Verschiebungdie E-Commerce-Plattform für Gebrauchtwagen, erwarb einige der Konkurrenten Faire Technologien Technologie, die es Shift ermöglicht, das Amazon des Gebrauchtwagenmarktplatzes zu werden, eine Plattform, die neben dem eigenen Bestand des Unternehmens auch Angebote von Drittanbietern von Händlern anzeigt.

TuEinfachdas autonome Fahrzeugunternehmen, das von der chinesischen Social-Media-Firma Sina Corp unterstützt wird, prüft, ob dies möglich ist verkauft sein Geschäft in China und nur in den USA tätig sein, nachdem eine Vereinbarung mit der US-Regierung getroffen wurde, ihre Daten aufgrund von US-Sicherheitsbedenken einzuschränken.

Wal dynamisch, Ein in Shenzhen ansässiges Startup für autonome Lieferungen, das vom Baidu-Veteranen David Chang gegründet wurde, sagt, es habe a geschlossen Seed-Runde von etwa 2,5 Millionen US-Dollar. Qianchuang Capital, eine in Peking ansässige Investmentfirma, die von Veteranen aus Chinas führenden Finanzinstituten verwaltet wird, führte die Runde an, mit Beteiligung von Shangbang Huizhong, einem chinesischen Fonds, der von Immobilienentwicklern unterstützt wird.

Zomatodie Lebensmittellieferfirma, und der Sofortlieferdienst Blinkit haben eine Einigung erzielt für eine Fusion, teilte eine mit der Angelegenheit vertraute Quelle TechCrunch mit. Der All-Stock-Deal bewertet Blinkit zwischen 700 und 750 Millionen US-Dollar, sagte die Quelle und bat um Anonymität, da die Angelegenheit privat ist.

Bemerkenswerte Neuigkeiten und andere Leckerbissen

Autonome Fahrzeuge

Argo-KI hat Argoverse 2 veröffentlichtdie zweite Version seiner Sammlung von Open-Source-Daten zum autonomen Fahren und hochauflösenden Karten aus Austin, Detroit, Miami, Pittsburgh, Palo Alto und Washington DC unbeschriftete Punktwolkendaten.

Aurora gebaut ein übertragbares Hardware-Kit Dies wird ihm helfen, autonome Lastwagen und Autos parallel zu entwickeln und diese Fahrzeuge mit seinem Aurora Driver anzutreiben.

Solo Fortgeschrittene Fahrzeugtechnologien will elektrisch bauenspeziell gebaute Schwerlast-Lkw-Plattformen für autonome Fracht.

Elektrische Fahrzeuge

Ford sagte, es wird starten drei neue Elektro-Pkw und vier neue elektrische Nutzfahrzeuge in Europa in den nächsten zwei Jahren, eine Beschleunigung seiner Pläne, mehr Elektrofahrzeuge in der Region zu verkaufen, auf dem Weg zur Erreichung der Klimaneutralität in der Region bis 2035. Randnotiz: Fords Advanced Manufacturing Center hat a entwickelt zum Patent angemeldetes System das einen Engpass in der Produktionslinie löst, indem Roboter die 3D-Drucker ohne menschliches Zutun die ganze Nacht über betreiben.

Maserati plant, eine batterieelektrische Version auf den Markt zu bringen für jedes Modell in seinem Portfolio bis 2025 und Gasmotoren bis zum Ende des Jahrzehnts auslaufen lassen, womit es der letzte ist, der sich der langen Liste von Marken von Aston Martin bis Volvo anschließt, die sich verpflichtet haben, auf Elektroantrieb umzusteigen.

Porsche stellte während seiner Jahrestagung ein Update zu seiner Strategie bereit, ein Plan, der nun die Erstellung einer vollelektrische 718 gefolgt von einem Macan EV sowie dem Aufbau eines eigenen proprietäres globales Netzwerk von Ladestationen nächstes Jahr eine Abkehr von der ursprünglichen Strategie, auf Partnerschaften mit anderen Unternehmen zu setzen.

Stellantis und LG Energielösung werden ihre bauen neue Batteriefabrik für Elektrofahrzeuge in Ontario, Kanada.

Tesla legte seine Gigafactory in Shanghai still für zwei Tage inmitten eines Anstiegs der Omicron-Fälle in China, der die Regierung dazu veranlasst hat, die Beschränkungen dort zu verschärfen. Der Autohersteller habe am Mittwoch eine Mitteilung an Mitarbeiter und Lieferanten versandt, in der er sie über die Schließung informierte, berichtete er Reutersdie das interne Memo angesehen hat.

Voltadas EV-Ladeunternehmen, arbeitet mit Tanger Factory Outlet Centers zusammen Ladestationen installieren an Tanger-Standorten in neun Märkten in den USA, mit Wachstumserwartungen in den kommenden Monaten.

Gig-Ökonomie

Lyft und Über sind Hinzufügen von temporären Treibstoffzuschlägen zu Fahrpreisen und Lieferungen, da die Kraftstoffpreise im ganzen Land steigen. Die steigenden Preise sind auf die russische Invasion in der Ukraine zurückzuführen, die zu einem Berg von Wirtschaftssanktionen des Westens gegen Russland geführt hat, darunter das US-Verbot russischer Ölimporte in der vergangenen Woche und das Versprechen Großbritanniens, seine Abhängigkeit von russischem Treibstoff bis zum Ende zu verringern des Jahres.

Sonstig

Die Biden-Verwaltung 409 Millionen Dollar zugesprochen in Zuschüssen für 70 Projekte in 39 Bundesstaaten zur Modernisierung und Elektrifizierung von Amerikas Bussen und zur Verbesserung der Sicherheit.

Menschen

Ford-Motor CEO Jim Farleys Die Gesamtvergütung stieg um 93 % auf 22,8 Millionen US-Dollar im Jahr 2021, ein Anstieg, der hauptsächlich auf Aktienzuteilungen zurückzuführen ist, die sich laut der jährlichen Proxy-Erklärung des Unternehmens auf etwa 16 Millionen US-Dollar mehr als verdreifacht haben. Farleys Gehalt beinhaltete ein Grundgehalt von 1,7 Millionen US-Dollar, eine Steigerung von 19 % gegenüber 2020. Seine Vergütung umfasste auch 830.305 US-Dollar für die persönliche Nutzung von Flugzeugen.

Rivian hat stellte Frank Klein eineine ehemalige Führungskraft bei Magna International, zum Chief Operating Officer.



GM deepens it stake in Cruise and Porsche plots out its EV course – TechCrunch Source link GM deepens it stake in Cruise and Porsche plots out its EV course – TechCrunch

Related Articles

Back to top button